Drei Optionen, den Altwagen zu entsorgen

Viele Kunden, die vor dem Erwerb eines neuen Autos stehen, fragen sich, wie sich aus dem alten Wagen noch möglichst viel Kapital herausschlagen lässt. Vor allem drei Wege stehen bei der Abstoßung des alten Fahrzeugs zur Verfügung. Erstens könnte der Altwagen zu einem Schrotthändler gebracht werden. Zweitens könnte sich ein Autohändler für das Auto interessieren. Drittens ist der Autoankauf eine denkbare Option. In diesem Ratgeber wird beraten, welche Option für den Kunden am vielversprechendsten ist.

Als Vorgeschmack ein erstes Angebot für Berlin. Da kann man ein Auto ankaufen.

Die Dienstleistung des Schrotthändlers

Der Schrotthändler kommt natürlich nur in Frage, wenn es sich bei dem alten Auto tatsächlich um Schrott handelt, es also sozusagen bis zum letzten Rest ausgefahren wurde oder aufgrund eines Unfalls ein Totalschaden entstand. Problematisch bei der ganzen Sache ist freilich, dass der Schrotthändler von den Kunden schon aus Erfahrung heraus eine gewisse Dankbarkeit erwartet. Er geht also davon aus, dem Kunden mit der Abnahme eines nicht mehr gebrauchsfähigen Vehikels einen Gefallen getan zu haben und lässt sich oftmals diese Dienstleistung berechnen.

Hartes Gefeilsche beim Autohändler

Ist das Auto noch in einem fahrfähigen Zustand, könnte auch ein Autohändler zu Rate gezogen werden. Der Autohändler möchte das Auto in der Regel in Deutschland weiter verkaufen und benötigt deshalb den ganzen Wust an Fahrzeugpapieren, TÜV-Papieren, Bescheinigungen und vieles mehr. Es steht also ein ausuferndes Prozedere an, das um oftmals knallhartes Gefeilsche ergänzt wird. Autohändler verstehen sich auf Verhandlungsgeschick und kennen die Tricks, den Preis für den Wagen so gering wie möglich zu halten. Da noch einen halbwegs annehmbaren Preis für sich herauszuschlagen, ist demnach ein kompliziertes Unterfangen.

Geringere Sicherheitsanforderungen an das Auto im Ausland

Vielversprechender ist stattdessen die Option mit dem Autoankauf. Diese Option wird von vielen Autohäusern wie auch Autohändlern angeboten und ist eine Sonderform eines Autoverkaufs. Dieser wird beim Autoankauf nämlich unter der Prämisse des Weiterverkaufs in das Ausland getätigt. Das Geschäftsmodell ist noch nicht so alt, hat sich unter Autohändlern aber bereits als lukrative Branche herausgestellt. Im Ausland sind die Regeln der Verkehrssicherheit nämlich lockerer als in Deutschland und werden auch nicht so penibel überwacht. In vielen ärmeren Ländern fehlen auch die Gelder, um ein so engmaschiges Netz zur regelmäßigen Kontrolle der Kraftfahrzeuge aufrechtzuerhalten. Es fehlt jedes Pendant zum deutschen TÜV-System.

Eine andere Kundenerwartungshaltung

Auch die Kunden ticken ein wenig anders als in den wohlhabenden Staaten der Ersten Welt. Viele haben Schwierigkeiten damit, über die Runden zu kommen und sind dem zufolge – wenn überhaupt – nur sehr eingeschränkt dazu in der Lage, sich ein gewisses Vermögen anzusparen. Für diese Menschen stellt sich nicht die Frage, welches Auto es sein darf, sondern ob es überhaupt ein Auto sein kann. Die Möglichkeit, über ein eigenes Automobil verfügen zu können, ist für diese Menschen so attraktiv, dass sie dafür dankbar ein Sparangebot wahrnehmen, auch wenn das angebotene Auto sowohl technisch als auch ästhetisch nicht mehr den höchsten Anforderungen genügt.

Das beste Angebot nutzen

Die Autoankäufer wissen dies alles natürlich und verfügen teilweise in mehreren Ländern über Netzwerke für die Belieferung von Autos. Entweder liefern sie an Subfirmen oder an die Kunden direkt. Weil diese Branche sich rechnet, ist der Konkurrenzkampf unter den Autoankäufern in Deutschland groß. Dies schlägt sich vor allem in einer gesunden Preispolitik für den Kunden sowie in einem guten Service nieder. So sind die Autoankäufer oftmals bereit, dem Kunden ein Höchstmaß an Formalitäten abzunehmen, für die ohnehin aufgrund der lascheren Verkehrsregeln in anderen Ländern weniger Bedarf vorherrscht. Kunden, die ihr Auto über den Autoankauf verkaufen möchten, können sich über einen Vergleichsrechner bereits Wertnäherungswerte für ihren Altwagen anzeigen lassen. Verbraucherschützer empfehlen, gleich mehrere Autoankäufer zu kontaktieren, weil auch in dieser Branche die Preise für dasselbe Fahrzeug erheblich voneinander abweichen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *